von Wolken, Wasser, Holz und Stahl. . .

Die Keltendampfe

(ein zukünftiges Projekt!)


Das wird etwas Mobiles, mit einem kräftigen Dampfausstoß. Zweifach gestackte 26650, außenliegende Stromlaufbahnen aus massivem Kupfer, archaischer Taster und Messingzierrat. (Zunächst mit einem kräftigen, holzverkleideten Euphrat, später aber mit meinem eigenen Verdampfer. Aus Keramik, im Metallgehäuse, mit Direktfeeder Tank, Mesh und neuartiger Airflow, laminare und turbulente Dampfentwicklung, -verdünnung und -führung. Für eine Massenfertigung leider viel zu aufwendig und teuer... )

Hier der stolze Prügel als verzierter Rohling ...



Die Verzierrungen sind rechts und links mit einer umlaufenden Verbindung




Um mal ein Gefühl für die Dimensionen zu bekommen:



to be continued


Ich erstelle gerade erst Inhalte für diese Seite. Bitte besuche diese Seite bald wieder. Vielen Dank für Dein Interesse!



oder